Haßfurt im Wandel - Bilder einer Stadt

Der Bahnhof in Haßfurt

Der Bahnhof und der Bahnhofsvorplatz in Haßfurt an der Bahnhofstraße.
Der Bahnhof und der Bahnhofsvorplatz in Haßfurt an der Bahnhofstraße
Foto: März 2007 - Martin Ludwig

Der Bahnhof mit dem Bahnhofsvorplatz, der als Bushaltestelle und Taxistand genutzt wird.

Im linken Gebäudeteil befindet sich seit 2007 ein Fahrkartenverkauf und eine Bäckerei. Die Bäckerei ist mittlerweile wieder geschlossen
(Stand 2016).

Der Bahnhof und der Bahnhofsvorplatz in Haßfurt im Jahr 2008
Der Bahnhof und der Bahnhofsvorplatz in Haßfurt an der Bahnhofstraße im Jahr 2008
Foto: Dezember 2008 - Martin Ludwig

Der Bahnhof und der Bahnhofsvorplatz in Haßfurt im Jahr 2008
Der Bahnhof und der Bahnhofsvorplatz im Jahr 2008
Foto: Dezember 2008 - Martin Ludwig

Im Jahr 2008 befinden sich im mittleren Gebäudeteil der ehem Fahrkartenschalter, die ehem. Gepäckaufgabe und ein Warteraum. Im rechten Gebäudeteil befindet sich eine Gaststätte.

Blick vom Bahnsteig auf das Bahnhofsgebäude, Blickrichtung = Fahrtrichtung Bamberg.

Blick vom Bahnsteig auf das Bahnhofsgebäude in Haßfurt
Blick vom Bahnsteig auf das Bahnhofsgebäude in Haßfurt
Foto: Dezember 2011 - Martin Ludwig

Blick vom Bahnsteig auf das Bahnhofsgebäude und den Anbau mit dem Stellwerk
Blick vom Bahnsteig auf das Bahnhofsgebäude und den Anbau mit dem Stellwerk
Foto: April 2011 - Martin Ludwig

Der Anbau mit dem Stellwerk.
Im überdachten Bereich soll beim nächsten Bahnhofsumbau ein verglaster Wartebereich entstehen. Blickrichtung = Fahrtrichtung Schweinfurt.

Blick von der „Schwarzen Brücke“ auf den Bahnhof, Blickrichtung = Fahrtrichtung Schweinfurt. Mittlerweile sind nur noch Gleis 1 – 3 in Betrieb. Die Weichen zu Gleis 4 wurde inzwischen auf beiden Seiten ausgebaut, dadurch ist das Gleis 4 unbenutzbar.

Blick von der Schwarzen Brücke auf die Gleise im Bahnhofsbereich in Haßfurt
Blick von der Schwarzen Brücke auf die Gleise im Bahnhofsbereich in Haßfurt
Foto: April 2011 - Martin Ludwig

Das folgende Foto zeigt die gleiche Ansicht in einer historische Aufnahme. Das Aufnahmedatum ist leider unbekannt, dürfte aber weit vor 1970 liegen, denn in den 1970er Jahren wurde die Bahnstrecke elektrifiziert, ein elektronisches Stellwerk eingerichtet und dadurch die alten Flügelsignale durch Lichtsignale ausgetauscht. Und die Nordtangente wurde gebaut, und dafür mussten die drei mechanischen Stellwerk-Häuschen abgerissen werden, das eine ist rechts auf diesem Bild zu sehen. Erwähnenswert sind auch die Spitz-Dächer über die Treppen zu den Unterführungen. Diese haben mittlerweile ein Flachdach und sind aus Beton

Historische Aufnahme des Bahnhofsbereiches in Haßfurt
Historische Aufnahme des Bahnhofsbereiches in Haßfurt
Foto: Haßfurter Tagblatt